Bessere Lösungen erarbeiten?
Wir fördern den Dialog zwischen den Akteuren.

Mitglieder

Die SCTO ist eine eigenständige Organisation. Sie basiert auf einer Initiative des Schweizerischen Nationalfonds und der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften.

Leistungen

Unsere Dienstleistungen: Wir bieten Know-how und Kontakte

Wir möchten die Schweiz als Standort für klinische Forschung stärken. Alle Akteure – Forschungsgruppen aus Industrie und Akademie, Behörden, Patienten, Öffentlichkeit – sollen bei der SCTO eine Plattform für den Austausch finden, um die klinische Forschung in der Schweiz gemeinsam voranzubringen.

Die SCTO, das CTU-Netzwerk sowie diverse Partner arbeiten daran, die klinische Forschung in der Schweiz zu fördern und zugänglich zu machen. Unsere Dienstleistungen sind darauf ausgerichtet, Prozesse zu optimieren und zu harmonisieren. Wir setzen auf Qualität, Effizienz und Transparenz. Die CTUs bieten sämtliche Dienstleistungen an, die es für die reibungslose Durchführung klinischer Studienprojekte braucht.

Unsere Mitgliedinstitutionen verfügen über spezialisierte Einheiten für klinische Forschungsprojekte, welche mit Patienten durchgeführt werden und sich entweder in der Frühphase befinden oder deren Fragestellungen besondere Bedingungen und Methoden erfordern. Das Verzeichnis unten bietet einen Überblick dieser Forschungseinheiten.

Wir initiieren und moderieren Arbeitsgruppen, die aktuelle Herausforderungen der klinischen Forschung angehen und versuchen, Lösungen zu erarbeiten. Wir schauen voraus, um Veränderungen möglichst frühzeitig zu erkennen und darauf reagieren zu können.

Weitere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie im aktuellen «SCTO Short Report».